Januar 2020 – Projekt „täglich eine Handyaufnahme“

und hier geht’s weiter …. Februar